Was tun?

Fossil Free ist eine globale Graswurzelbewegung. Das heißt, sie lebt von den Tausenden Aktivist*innen, die sich in hunderten Städten für effektiven Klimaschutz und daher für einen Finanzausstieg aus Kohle, Öl und Gas einsetzen.Auch Du kannst aktiv werden, indem Du Dein eigenes Geld nicht länger bei einer Bank liegen hast, die in fossile Energieträger investiert. Oder indem Du einfach mal unverbindlich bei Deiner Uni oder Deinem Versicherer nachfragst, ob dort alles sauber zugeht. Oder Du sorgst dafür, dass die Institutionen, die Dir wichtig sind, sich auch in Geldfragen ethisch korrekt verhalten.

werd-aktiv-fuer-divestment